Profil
Fotografie
Grafikdesign
Industriedesign
Impressum/AGB


 

Industriedesign
& Interactiondesign

 
 
 

 

In den meisten Bereichen des Industriedesigns kommt es darauf an, Produkte so zu
gestalten, dass sie den höchsten Nutzen bei geringster Belastung erzielen.
Im Spannungsfeld des Wettbewerbs ist es besonders wichtig durch optimale
Produkte Konkurrenzfähig zu bleiben. Dabei spielt es keine Rolle, ob das
Produkt für die Veräußerung oder für den betriebsinternen Gebrauch bestimmt
ist. Die Formgebung der Produkte unseres täglichen Lebens hat einen erheblichen
Einfluss auf den Unternehmenserfolg und die Kundenzufriedenheit.
 

c.b.eller design schafft vorausschauende und nachhaltige Lösungen für die Zukunft
 

Als Designer fühle ich mich dazu berufen Ist-Zustände zu analysieren,
Verbesserungspotenziale zu erkennen und innovative Lösungen zu
schaffen. Im folgenden finden Sie eine Übersicht mit den wichtigsten
Industriedesign-Disziplinen meines Dienstleistungsangebotes:

 

Konsumgüterdesign

Konsumgüter sind Produkte, die uns im täglichen (Freizeit-)Leben
begleiten. In diesem Bereich stehen überwiegend Freude, Genuss,
Spaß, Prestige, Erholung und Individualität im Vordergrund.

z.B. Elektrogeräte, Unterhaltungstechnik, Musikinstrumente, Telefone,
Sportgeräte, Transportmittel, Schreibmittel, Möbel, Nahrungsmittel,
Genussmittel, Luxusgüter

Sie haben vor ein Innovatives Produkt am Markt zu etablieren?
Sie wollen ein Produkt Ihrer Palette weiterentwickeln?
Dann bin ich genau der richtige Ansprechpartner für Sie.

 

Investitionsgüterdesign

Investitionsgüter sind Produkte, die uns im täglichen (Berufs-)Leben
begleiten. Menschen verbringen in der Regel sehr viel Zeit mit Produkten
aus dieser Disziplin, deshalb spielt hier die Ergonomie eine besonders
wichtige Rolle um die Fitness der Menschen zu bewahren.
Ein weiterer, sehr wichtiger Punkt ist hier der wirtschaftliche Nutzwert.

z.B. Werkzeugmaschinen, Betriebsmittel, Möbel, Computer, Transportmittel,
Ausstellungshilfen, Musikinstrumente, Einrichtungsgegenstände

Fällt Ihnen auf, dass Sie, Ihre Mitarbeiter oder Ihre Kunden aufgrund
einer Tätigkeit mit einem bestimmten Betriebsmittel oder mit einer
bestimmten Maschine etc., besondere Beschwerden beklagen? Auch
dann bin ich der richtige Ansprechpartner für Sie, dabei spielt es
keine Rolle ob das zu verbessernde Produkt aus Ihrer Produktion stammt,
oder ob es zugekauft wurde. Ich unterstütze Sie gern bei der Lösungsfindung.

 

Produkte aus den Bereichen Konsumgüter und Investitionsgüter können sich
überschneiden. Letztlich entscheidet der Einsatzzweck des Produktes darüber,
welchem Bereich er zuzuordnen ist. Wird beispielsweise ein Computer nur
gelegentlich in der Freizeit genutzt, wird er den Konsumgütern zugeordnet;
Wird er jedoch täglich mehrere Stunden beruflich genutzt, gehört er zu den
Investitionsgütern. Je nach Kategorie können die Anforderung an das Produkt
und deren Formgebung sehr unterschiedlich ausfallen.

 

Interaction Design, Interface Design im Hardwarebereich

Bestimmte Produkte, wie z.B. Werkzeuge, Musikinstrumente und Sportgeräte, die
häufig über längere Zeit mit dem menschlichen Körper bewegt und geführt werden,
erfordern höchste Aufmerksamkeit bei deren Formgebung. Denn selbst kleine
Mängel in der Produkt-Gestaltung können hier zu frühzeitigen Ermüdungserscheinungen
durch Fehlstellungen und Zwangshaltungen führen. Mögliche Folgen sind
Leistungseinbruch, erhöhtes Verletzungsrisiko und dauerhafte Gesundheitsbeeinträchtigung.

Eine ausgeklügelte Formgebung sorgt für langanhaltende,
beschwerdefreie Aktivität und lange Freude am Produkt.

 

Ergonomische, nachhaltige Gestaltung von Arbeitsmitteln, Arbeitsräumen und Betriebsimmobilien

Neben der Gestaltung von Betriebsmitteln gewinnt auch die Gestaltung von
Betriebsimmobilien zunehmend an Bedeutung. Insbesondere in den Schnittstellen

Mensch - Raum

Raum - Produkt

sowie in der Betriebslogistik verbergen sich mitunter große Optimierungspotentiale zur:

- Entlastung der Menschen

- Zeit- und Kostenersparnis

- Qualitäts- und Serviceverbesserung

- Schonung von Ressourcen

 

 

c.b.eller design office | office@cbeller.de | 0160 2739 184 | Scheidegg